Gegrilltes Entrecôte-Steak mit getoastetem Malaxer Brot und Spargel

Das Fleisch in Steaks schneiden.

Am unteren Ende der Spargel ca. n.4 cm abschneiden.

Malaxer Brot längs in 3 Teile schneiden.

Fleisch und Spargel grillen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Malaxer Brot-Scheiben mit Knoblauchöl beträufeln und kurz grillen.

Die Spargel und die Brotscheiben auf das Fleisch legen.

Mit Kräuterbutter oder Sauce bearnaise servieren.

 

4   Personen

   • 1 kg Entrecôte-Steakfleisch

   • 1 Bund grüner Spargel

   • 8 Scheiben Malaxer Brot